Der Altar Santa Maria Unbefleckte Empfängnis

Im Dezember 2013 habe ich den Altar „Santa Maria Immacolata“, Schutzheilige der Kirche von Lugana di Sirmione fertiggestellt. Der Auftraggeber, der die Erinnerung seiner Mutter aufrecht erhalten wollte, beschloss das bereits vorhandene kleine Heiligtum zu restaurieren.

Die ausführenden Eingriffe wurden mit der Hilfe des Ing. Claudio Toniolo entschieden, der den ganzen Ablauf der Arbeiten geleitet hat.Die Wahl der Materialien fiel auf Trani-Bronzetto wegen seiner delikaten  Kontraste und auf Rosso Verona, um der Struktur Kraft  zu geben und die senkrechte Lage hervorheben.